johid
Menu

Les Jardins du Couchant

19.04.2016

Am Freitag, 19. Februar 2016, unterzeichnete die Losinger Marazzi AG den Totalunternehmer-Werkvertrag mit dem Fonds de prévoyance du Crédit Agricole (Schweiz) SA, LSR Logement Social Romand SA, Mobilière Suisse Société d’Assurances SA und der einfachen Gesellschaft bestehend aus Phivalmar SA, Sopolisam SA und Swixel SA für die Realisierung eines neuen Quartiers mit 14 Gebäuden in Nyon (VD).

Das Projekt „Les Jardins du Couchant“ umfasst die Realisierung von 395 Wohnungen (Mietwohnungen und STWE), darunter 76 gemeinnützige Wohnungen und 32 Wohnungen mit privatem Garten. Zudem umfasst das neue Quartier Büro- und Gewerbeflächen, eine Krippe und 485 Parkplätze (auf zwei gemeinschaftlichen Parkplatzebenen). Ein Quartierhaus (Begegnungsort zugunsten der Bewohner) fördert das Quartierleben.

Eine Besonderheit dieses Projekts: Es werden rund zehn verschiedene Fassadentypen realisiert, was zur architektonischen Vielfalt in der städtischen Landschaft beiträgt.

Die Ausführungsarbeiten haben begonnen und die Übergabe erfolgt etappenweise bis im Oktober 2018.

Les Jardins du Couchant