johid
Menu

„LimmiViva“: das erste grosse Spitalprojekt von Losinger Marazzi

24.09.2014

Am 17. September 2014 unterzeichnete Losinger Marazzi mit dem Bauherrn „Spitalverband Limmattal“ einen TU-Werkvertrag für die Realisierung des neuen Spitals im Limmattal (ZH): „LimmiViva – Neubau Spital Limmattal“.

Ein wichtiger Meilenstein wurde im Projekt „LimmiViva“ erreicht: Nach dem Zuschlag im Jahr 2012 und dem Auftrag im Jahr 2013 für die Optimierungsphase, unterzeichnete Losinger Marazzi  den TU-Werkvertrag mit dem „Spitalverband Limmattal“.

 Das Projekt „LimmiViva“ umfasst die Realisierung eines Gebäudes mit acht Geschossen, welches über eine Kapazität von 200 Betten verfügt.

 Der symbolische Spatenstich fand heute, dem 24. September 2014, statt. Die Rohbauarbeiten werden im Jahr 2015 beginnen.

Klicken Sie hier, um die Medienmitteilung zum Spatenstich zu lesen.

„LimmiViva“: das erste grosse Spitalprojekt von Losinger Marazzi