johid
Menu

WankdorfCity in Bern: zweite Etappe!

26.06.2014

Der Gemeinderat der Stadt Bern vergab am 13. Juni 2014 den letzten zur Verfügung stehenden Baubereich im neuen Berner Dienstleistungs- und Wohnquartier WankdorfCity an das Bieterkonsortium der Mobiliar und der Losinger Marazzi AG – „Berner für Bern“.

Diese Entscheidung schliesst das Bieterverfahren der zweiten Entwicklungsphase von WankdorfCity  zugunsten von Losinger Marazzi ab. Das von Losinger Marazzi und seinen Partnern (Die Mobiliar, Kursaal Bern, Verein Berner Studenten Logierhaus, Migros Aare und SCB Future) entwickelte und getragene Projekte  für die zweite Entwicklungsphase umfasst einen interessanten Nutzungsmix mit einem Hotel im Drei- bis Vier-Sterne Bereich, Restaurants, Bars, Ladenflächen, einem Fitnesszentrum sowie Arbeitsflächen. Die Hälfte der Fläche ist für eine breit segmentierte Wohnnutzung mit über 150 Wohnungen vorgesehen.

Der Beitrag von Losinger Marazzi an der Entwicklung und der Realisierung dieses neuen Quartiers entspricht einer Kontinuität, denn Losinger Marazzi realisierte bereits im Rahmen der ersten Etappe von WankdorfCity Projekte an diesen Standort: Zukünftiger Hauptsitz der Schweizerischen Post und Twist Again, künftiger Hauptsitz der Krankenkasse KPT sowie der Losinger Marazzi.

Die entsprechende Baubewilligung wird Ende 2016 erwartet und die Übergabe der Gebäude an die zukünftigen Mieter und Nutzer erfolgt voraussichtlich Ende 2018.

Mehr zu diesem Thema können Sie in der entsprechenden Medienmitteilung nachlesen.

WankdorfCity in Bern: zweite Etappe!