johid
Menu

Erlenmatt in Basel: erstes „2000 Watt Areal“ in Ausführung

16.05.2013

Losinger Marazzi entwickelt und realisiert im Erlenmattquartier in Basel das erste 2000-Watt-Areal in der Schweiz. Das Gesamtinvestitionsvolumen für diese mit dem Energiestadt-Zertifikat „2000-Watt-Areal“ ausgezeichnete Quartierentwicklung beläuft sich auf 218 Mio. Franken.

Im Erlenmattquartier in Basel entwickelt und realisiert Losinger Marazzi AG gemeinsam mit Bricks Immobilien AG, der Grundeigentümerin, auf vier Baufeldern insgesamt 570 Wohnungen (Familien-, kleinere Miet- und Eigentumswohnungen und Reihenhäuser), Arbeitsflächen sowie ein Seniorenzentrum mit 63 Wohnungen, 56 Pflegeplätzen und einem öffentlichen Restaurant. Die Ausführungsarbeiten für das Seniorenzentrum wurden nun gestartet und werden im Herbst 2014 abgeschlossen. Die entsprechende Baubewilligung ist bereits seit Herbst 2012 in Kraft. Ab Sommer bzw. Herbst 2013 werden die Arbeiten ebenfalls auf den anderen drei Baufeldern in Angriff genommen mit dem Ziel die Projekte etappenweise bis Anfang 2016 zu übergeben. Die entsprechenden Baubewilligungen sind seit Anfang April 2013 rechtsgültig. (…)

Zusätzliche Informationen zu Erlenmatt finden Sie in der entsprechenden Medienmitteilung:

Erlenmatt in Basel: erstes „2000 Watt Areal“ in Ausführung vom 16.05.2013

Erlenmatt in Basel: erstes „2000 Watt Areal“ in Ausführung