johid
Menu

Weidmatt, Liestal/Lausen (BL)

Wohnen in und mit der Natur wird hier Wirklichkeit

Das nachhaltige und lebendige Quartier mit über 200 grosszügig gestalteten Wohnungen bietet ein Ort der Erholung und Begegnung. Die optimale Südostorientierung lädt zum Sonnenbad ein und der unmittelbar angrenzende Brunnenberger Wald sowie die Ergolz animieren zu Spaziergängen.

Mehr erfahren

Weidmatt, Liestal / Lausen (BL)

None

Die Bauleiterin Jasmin Widdau ist froh, dass auf Weidmatt endlich die Bagger rollen: Ein Areal mit viel Geschichte, das nun zu neuem Leben erweckt wird.

Von der Plastik- und Sprengstofffabrik zu einem naturnahen, modernen und nachhaltigen Wohnraum: Weidmatt ist nicht nur baulich spannend, sondern auch menschlich. Wo früher Leute gearbeitet haben, werden in Zukunft die Bewohner das Leben in vollen Zügen geniessen. Jasmin Widdau begleitet den Prozess mit Leidenschaft und ist sich bewusst, dass die Vision dieses neuen Lebensraumes nur dann Realität werden kann, wenn eines funktioniert: die zwischenmenschliche Kommunikation. Und zwar nicht nur innerhalb des Teams, sondern auch mit den Anwohnern, der Gemeinde und den Behörden.   

None

Markus Ruggli ist nicht nur Raumplaner, sondern auch Anwohner von Weidmatt. Der Bezug zu diesem Areal ist somit sowohl beruflich als auch persönlich.

Als Raumplaner mit einer langjährigen Erfahrung weiss Markus Ruggli, dass es nicht immer einfach ist, an der Grenze zwischen zwei Gemeinden zu planen und zu bauen. Doch neben den raumplanerischen Herausforderungen freut er sich vor allem darüber, dass endlich die Industriebrache weg ist und neues Leben auf dem Areal entstehen kann. Er wünscht sich, dass die zukünftigen Bewohner auf Weidmatt ihre Nachbarn einladen werden, damit man sich gemeinsam am eigenen Wohnort wohl fühlen kann. Kinder und Vereine sind für ihn wichtige Treiber jeder Nachbarschaft, denen man wieder mehr Wichtigkeit zuschreiben müsste.