johid
Menu

Baustart der letzten 118 Wohnungen in Greencity

11.04.2018

Am Dienstag, 10. April 2018, fand die feierliche Grundsteinlegung des Gebäudes B1S Tuchmacherhof in Greencity in Zürich Süd statt.

 

Das Gebäude B1 Süd, auf Grund seiner unmittelbaren Nähe zum gleichnamigen Kanal Tuchmacherhof genannt, umfasst 54 Wohnungen im Stockwerkeigentum, 1 Gästewohnung zur geteilten Nutzung und 63 Mietwohnungen (2.5 bis 5.5 Zimmer mit ca. 65 bis ca. 140 m2 Bruttowohnfläche).

Zum offiziellen Baustart der insgesamt 118 Miet- und Eigentumswohnungen wurde eine Kartusche mit Zeitzeugnissen wie z.B. Tageszeitungen, Fotos der Bauleitung, Grussbotschaften und diversen Mitbringsel aller Gäste gefüllt und per Gabel auf das Baufeld B1S des rund 8 Hektar grossen Areals transportiert. Die Kartusche wurde anschliessend in das Fundament des zukünftigen Gebäudes einbetoniert. Seit gestern steht bereits der zweite Kran auf dem Baufeld bereit, sodass die Rohbauarbeiten rasch voranschreiten können.

Neben Vertretern der Credit Suisse, als Investor, und des Architekturbüros Steib & Geschwentner aus Zürich, nahmen über 50 Stockwerkeigentümer und zukünftige Bewohner des Areals sowie Fachplaner und Bauleiter von Losinger Marazzi am feierlichen Anlass teil. Alain Capt, Projektleiter und Direktor Ausführung von Greencity (Losinger Marazzi) und Michael Geschwentner (Steib & Geschwentner Architekten AG) bedankten sich jeweils bei allen Projektbeteiligten und wünschten den Baustellenteams gutes Gelingen... Und den zukünftigen Einwohnern ein schönes und lebensfrohes neues Heim im Schweizweit ersten „2000-Watt-Areal“.

Die Grundsteinlegung des Gebäudes B1S Tuchmacherhof markiert den Schlussstein der zweiten Etappe: Neben der Spinnerei und dem Gebäude Wolo, handelt es sich um die letzte Grundsteinlegung eines Wohnneubaus auf dem Areal.

Projektentwickler und Totalunternehmer Losinger Marazzi und Investor Credit Suisse verbindet eine langjährige Partnerschaft. Das Gewerbe- und Dienstleistungsgebäude Pergamin II, welches mit seinen 12000 m2 Nutzungsfläche voraussichtlich in der 2. Jahreshälfte 2019 fertiggestellt wird, trägt ebenfalls die Unterschrift der CSA Real Estate Switzerland, einer Anlagegruppe der Credit Suisse Anlagestiftung.

 

Baustart der letzten 118 Wohnungen in Greencity